Flug

Hotel

Budapest - Stadt der königlichen Burg

Flug Budapest
Copyright by Jaap Hart

Budapest ist eine beeindruckende und traditionsreiche Stadt im Herzen Osteuropas mit einer großen Geschichte. Dabei entstand die Einheitsgeheimnde "erst" 1873 durch die Zusammenlegung der drei Städte Buda, Pest und Óbuda. In den letzten Jahren ist es der ungarischen Hauptstadt zudem gelungen, einen einmaligen Ruf als feierfreudige Großstadt zu erlangen, der nicht nur jedes Jahr Tausende junger Menschen zu Kurzreisen einlädt. Am Abend entspannen Budapest-Urlauber am besten in den studentischen Kneipen und Bars der Stadt, bevor der obligatorische Clubbesuch ansteht. Tagsüber können nach einer Stärkung in einer der berühmten Konditoreien der Stadt nicht nur die historischen Bauten wie Nationalmuseum und Matthiaskirche in Budapest in kurzen Fahrten mit der berühmten Metro der Stadt aufgesucht werden. Und die Einkaufsstraßen von Budapest müssen den Vergleich mit den anderen europäischen Metropolen nicht scheuen.

Top Sehenswürdigkeiten in Budapest

Wie ein unwirkliches Märchenschloß ragt die Burg Vajdahunyad über das Stadtwäldchen. Die Architektur des Gebäudes ist Sammelsurium architektonischen Stile: die Kapelle ist im romanischen, das Burgtor im gotischen, die Fassade ist im barocken Stil und so weiter.