Flug

Hotel

Top Flugangebote Thailand

Hinflug Rückflug nach Preis ab

Thailand - Metropolen und Pagoden

Reise Thailand
Copyright by Jeremy Edwards

Thailand und insbesondere Bangkok beheimatet weltberühmte Kunstschätze. Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen in der Altstadt. Tempelbauten begegnen dem Besucher auf Schritt und Tritt, circa 400 besitzt die Stadt. Auch die Kunstschätze im Nationalmuseum und den Teakholzpalast Vimanmek sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Thais feiern gern, viele zum Teil religiöse, zum Teil weltliche Feste finden jährlich statt. Von den nationalen Festlichkeiten sind Songkran, das traditionelle thailändische Neujahrsfest vom 13. bis 15. April und Loy Krathong in der Vollmondnacht des 12. Mondmonats die bekanntesten. Dann versammeln sich die Menschen an Flüssen, Seen und Teichen und lassen lotusförmige schwimmende Körbchen mit kleinen Gaben, beispielsweise mit brennenden Kerzen, ins Wasser. Wem Bangkok zu hektisch und laut wird, sollte das Besichtigungsprogramm auf das Wochenende oder Feiertage legen und sich bei Exkursionen in die weitere Umgebung erholen.

Top Sehenswürdigkeiten in Thailand

Chiang Mai ist das wirtschaftliche und touristische Zentrum der Region. In der Stadt gibt es allein 80 sehenswerte Tempel. Die Stadt ist der ideale Ausgangspunkt für Tagestouren in die Umgebung z.B. zu Elefantenschulen, Handwerkerdörfern (der Bergstämme) oder dem Wat Doi Suthep Tempel.