Pauschal

Mietwagen

Fahrer jünger als 25 Jahre?

Hinweis: Teilweise gelten gesonderte Bedingungen für Fahrer unter 25 oder über 70 Jahre. Wenn Sie ein Angebot auf den folgenden Seiten ausgewählt haben, überprüfen Sie bitte in den Mietbedingungen ob eventuell eine Einschränkung für Fahrer unter 25 oder über 70 Jahre besteht.

  1. Flüge Afrika / Indischer Ozean

Erlebe das Abenteuer Afrika/Indischer Ozean

Flüge nach Afrika

Mit seiner alten Geschichte, die auf 3300 v. Chr. zurückgeht, umgibt Afrika ein Mythos. Jedes Land innerhalb dieses großen Kontinents unterscheidet sich dramatisch. Von den nordafrikanischen Ländern - Marokko, Ägypten oder Tunesien über Nigeria, Sudan und Mali bis nach Südafrika - sind die Länder und ihre Sprachen vielfältig und mischen ihr afrikanisches Erbe mit multikulturellen Einflüssen.Es ist wichtig, Ihre Reise nach Afrika zu planen, denn es ist ein riesiger Kontinent mit einer Fülle von Attraktionen, die es zu sehen und zu probieren gilt. Wenn Sie daran interessiert sind, wilde Tiere zu sehen, dann besuchen Sie Kenia für die beeindruckendste Tierwelt und die am besten organisierten Touren. Oder wenn Geschichte Ihre Stärke ist, wo kann man besser in der Vergangenheit schwelgen als im antiken Land der Pyramiden und Pharaonen? Besuchen Sie Ägypten für eine Erfahrung Ihres Lebens. Aber wenn Sie den perfekten Urlaub mit faulenzenden Tagen an unberührten Stränden verbringen wollen, dann besuchen Sie die beliebte afrikanische Insel Sansibar in Tansania.

Afrika Klima

Das Wetter auf dem afrikanischen Kontinent ist im Allgemeinen das gleiche: ganzjährig warm. Die nordafrikanischen Länder einschließlich Ägypten und Tunesien sind jedoch zwischen Juni und September in der Regel extrem heiß. Die Hochsaison ist von September bis April, wenn das Wetter milder ist.

Beste Flugzeit nach Afrika

Die beste Zeit für Wildbeobachtungen ist im Hochsommer, insbesondere im Juli, wenn die Regenzeit vorbei ist.

Südafrika genießt seine Hochsaison im Dezember und Januar, wenn viele Touristen ihre Städte besuchen, aber Flüge und Unterkünfte sind in diesem Zeitraum teurer. Vermeiden Sie einen Besuch von September bis Januar, wenn die Sturmwinde wild wehen.

Länder, die näher am Indischen Ozean, Tansania und Mauritius liegen, haben beispielsweise eine schwere tropische Regenzeit, die in manchen Ländern von Januar bis März oder sogar bis Juni dauert. Für das beste Wetter sollten Sie Afrika zwischen Juni und Oktober besuchen, aber versuchen Sie, die sengende Hitze von Dezember bis März zu vermeiden.

Afrika Reiseinformationen

Viele Reisende würden die Karibik wählen, wenn sie nach einem Strandurlaub suchen würden, aber Afrika hat einige der schönsten Strände der Welt zu bieten. Mauritius im Indischen Ozean zum Beispiel hat einige der besten Tauch- und Angelreviere der Gegend. Während die Insel Sansibar in Tansania von vielen Besuchern wegen ihres türkisfarbenen Wassers als Paradies bezeichnet wird.

Geschichtsliebhaber sollten nach Tunesien reisen, wo sie antike römische Ruinen in Karthago und römische Mosaiken im Unesco Weltkulturerbe Medina finden werden. Libyen ist ein weiteres faszinierendes nordafrikanisches Land mit Überresten griechischer und römischer Zivilisationen. Und Ägypten ist zweifellos das Mekka der Archäologen und Historiker.

Zebras rennen in der Wildnis, Elefanten rennen gegen Ihren Jeep, das sind die Bilder der Safari, und Kenia bietet den Besuchern ein authentisches Erlebnis in Wildhütten und Zeltlagern. Weniger beliebt, aber praktisch unberührt ist Botswana - die Heimat des spektakulären Okavango-Deltas. Hier finden Sie eine 5.850 qm große, moderne und gepflegte Anlage. Meile im Landesinneren Überschwemmungsgebiet Ebene mit Wasserstraßen, Wäldern, Inseln und atemberaubende Tierwelt gefüllt.

Wenn Sie Lawrence von Arabien jemals dazu inspiriert hat, auf einem Pferd durch die endlose Wüste zu reiten, dann werden Sie in Mali Ihren Wunsch erfüllen. Dieses westafrikanische Land liegt am Rande der Sahara, der größten Wüste der Welt, in der Nomaden und Kamele aus der sagenumwobenen Stadt Timbuktu reiten.

Safaris, Strände, Nachtleben und Geschichte: Südafrika verbindet sie alle nahtlos. Fliegen Sie nach Kapstadt und besuchen Sie das berüchtigte Gefängnis auf Robben Island, in dem Nelson Mandela während der Apartheid inhaftiert war. Dann mit der Seilbahn auf den Tafelberg und geniessen Sie die sensationelle Aussicht auf die Stadt.