Flüge nach New York (JFK)

Wir haben die besten Flüge nach New York und die billigsten Flüge nach New York:

Günstigste Flüge nach New York (frühester Abflug in 30 Tagen)

Last Minute Flüge nach New York in den nächsten 30 Tagen

Direktflüge nach New York

New York - Schmelztiegel am Hudson River

New York, die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten, ist einer der wichtigsten Wirtschaftsräume und Handelsorte der Welt. New Yorks Stadtteil Manhattan ist für Touristen von größtem Interesse, da hier die meisten Sehenswürdigkeiten stehen. New York gilt als kulturelles und künstlerisches Zentrum der amerikanischen Ostküste und genießt durch seine vielen Museen und Kunstschätze weltweites Ansehen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen die Freiheitsstatue, das Metropolitan Museum of Art, das Flatiron Building, das Chrysler Building, das Empire State Building, der Central Park und vieles mehr. New York, New York. Schon beim bloßen Gedanken an die amerikanische Ostküstenmetropole klingt einem der Refrain von Frank Sinatras Kultsong in den Ohren. ´A city that doesn’t sleep …´ lautet eine weitere Textzeile – und kaum ein anderer Ausdruck könnte das Wesen von New York so treffend auf den Punkt bringen. Eine gediegene Upper-Class-Gesellschaft, eine pulsierende und kreative Subkultur sowie äußerste Armut bilden die Extreme, die sich in New York zu einem wahrhaften Schmelztiegel menschlicher Existenzformen verbinden. Auch an Touristenattraktionen herrscht in der Stadt am Hudson River durchaus kein Mangel. Das Empire State Building, Brooklyn Bridge, der Time Square und der Central Park stellen nur eine kleine Auswahl an Sehenswürdigkeiten dar, die sich kein New York-Besucher entgehen lassen sollte. New York, die vielleicht attraktivste Stadt der Welt, lockt mit Shops, Hotels und einem Nightlife, das seinesgleichen sucht. Und der Big Apple hat viel zu bieten: Miss Liberty, ein uraltes Wahrzeichen New Yorks, das noch immer nichts an Charisma verloren hat. Seit 1886 ragt sie mit einem Gardemaß von 93 Metern in die Luft und schickt ihre Freiheitsbotschaft in die Welt. Für einen Kurztrip weiterhin sehr zu empfehlen sind die ´Guided Tours´- zu Fuß die Stadt erkunden, von Little Italy, Chinatown bis ins jüdische Viertel. Oder man mietet sich ein Rad, erkundet berühmte Film-Locations im Central Park und beschließt den Trip mit einem Besuch im 80er-Jahre-Cafe des Trump-Towers. Den definitiven Insider-Tipp bei einem Trip nach New York stellt eine ´Adirondack Chelsea Excursion´ dar. Von April bis November können Segelfreunde auf einem Schoner aus dem 18. Jahrhundert Matrose spielen. In kleinen Gruppen segelt man an der New Yorker Freiheitsstatue und der atemberaubenden Skyline von Manhattan vorbei. Moderate Preise machen diese Tour zur schönsten Sightseeing-Alternative im Hafen von New York. Danach ist ein Blick vom Empire State Building ein Muss – und besonders das Lichtermeer des nächtlichen New Yorks ist sehr beeindruckend.

Oktober - Dezember: Mit dem Herbst beginnt die Kultursaison - Theater, Ballett und Oper sind in vollem Gange. Der anschließende Ansturm führt zu höheren Preisen für Flüge nach New York City, Hotels und alles andere.

Die Vorweihnachtszeit fühlt sich in der Stadt immer mehr überfüllt an, da New Yorker und Besucher gleichermaßen in Scharen an der Ostküste einkaufen gehen. Aber es ist unvergleichlich festlich - probieren Sie Eislaufen auf einer der vielen Freilufteisbahnen der Stadt - und New Yorks kulturelle Anziehungskraft zeigt sich in dieser Zeit.

Ebenso ist das neue Jahr in New York legendär. Wenn Sie für die große Nacht da sind, stellen Sie sicher, dass Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie das berühmte Feuerwerk sehen können, auch wenn Sie es nicht bis zum Times Square für den Countdown schaffen.

Schulter Saison

April - September: Das Klima ist großartig in diesen Monaten, die Horden von Touristen anziehen, aber es gibt gute Angebote für Hotels und günstige Flüge nach New York. Während des Sommers gibt es viele kostenlose Unterhaltungsmöglichkeiten im Freien. Monate von Juli bis September werden in der Stadt heiß. Outdoor-Attraktionen wie die US Tennis Open in Queens und die Open-Air-Theater im Central Park sind die Orte, an denen die meisten Besucher den Hitzewochenenden entfliehen möchten, sind ruhiger, da die New Yorker nach Möglichkeit in die Stadt fahren.

Die Monate Mai bis Juni bieten das Beste vom Wetter: Frühlingswärme, ohne die Langeweile eines Stadtsommers. Zusätzlich findet die New York Fashion Week sowohl im September als auch im März statt - Fashionistas sollten sich dann vielleicht auf den Weg machen, um ein Stück der Action live zu sehen.

Nebensaison

Während in den Dezemberferien nichts die Besucher davon abhalten kann, ist die Stadt selbst von Mitte Januar bis Ende Februar ruhiger. Nach dem Ansturm der Verkäufe endet, gibt es weniger los, so dass Angebote auf billige Flüge nach New York und Hotels können am leichtesten gefunden werden um dann - auch bei späterer Ankündigung. Die Winter in New York (Dezember bis Februar) sind sehr kalt und windig. Die gute Nachricht ist, dass dies, abgesehen vom Valentinstag, die günstigste Zeit ist, um einen Flug nach New York zu nehmen und ein gutes Hotelgeschäft zu machen.

Stadtübersicht

Jeder Reisende, der aus New York zurückkehrt, wird mit einem anderen Erlebnis nach Hause kommen - sei es ein kulturelles Erwachen oder ein erfreulicher Einkaufsbummel. Die Stadt beherbergt die Wahrzeichen der USA, darunter die Freiheitsstatue, das Empire State Building, den Freedom Tower sowie die wichtigsten New Yorker Attraktionen: Central Park, Fifth Avenue und Times Square. 

Nachdem Sie einen billigen Flug nach New York gefunden haben, ist es ganz einfach, sich fortzubewegen, wobei die U-Bahn die günstigste und beste Art ist, die Stadt zu erkunden. Auch wenn die verschiedenen Stadtviertel auf den ersten Blick entmutigend erscheinen mögen, strahlt New York City im Allgemeinen eine Persönlichkeit aus, die weltweit ihresgleichen sucht. Besonders ein Viertel, das seine Persönlichkeit auf die Landkarte gesetzt hat, ist Williamsburg in Brooklyn. Eine kurze Fahrt mit dem L-Zug gibt Ihnen ein Gefühl für das alte New York, aber mit einer trendigen Hinwendung zu Mode, Underground-Destillerien und Street Art in Hülle und Fülle.

Briten, die ihren ersten New Yorker Flug machen, werden feststellen, dass das Einkaufen aufgrund der relativen Schwäche des Dollars gegenüber dem Pfund Sterling ein großes Unentschieden sein kann. Fifth Avenue ist das luxuriöse Shopping-Mekka von New York City, aber es gibt jede Menge Vintage- und Boutique-Shopping in Soho, am unteren Broadway, Meatpacking und natürlich in Brooklyn.

New Yorker Klima

Nehmen Sie einen billigen Flug nach New und sehen Sie eine der berühmtesten Städte der Welt, die Stadt, die niemals schläft, ist nicht dafür bekannt, eine bestimmte Hochsaison zu haben und ist ein ganzjähriges Reiseziel. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie nach billigen Tickets nach New York suchen: New York hat ein feuchtes kontinentales Klima, d.h. wechselndes Wetter und saisonale Temperaturschwankungen. Die Sommer sind heiß und feucht. Die Temperaturen liegen bei etwa 32 Grad Celsius. Die Winter sind kalt mit Schnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt. Der größte Teil des Regens fällt im April, Mai und November.

Reisen in New York

Der Transport innerhalb von New York ist leicht verständlich, mit vielen Optionen, je nachdem, wie abenteuerlich Sie sich fühlen. Die U-Bahn ist einfach, läuft 24 Stunden am Tag und ist leicht zu ergründen. Taxis können überall angerufen oder gehagelt werden und sind die einfachste Option - wählen Sie zwischen dem berühmten gelben Taxi oder einer Uber-Taxifahrt mit Ihrem Smartphone (laden Sie die Uber-App herunter, um On-Demand-Autos mit Fahrerbewertungen, Standortverfolgung und einer Auswahl an Fahrzeugen zu bestellen). Mit der U-Bahn kann man eine authentischere New Yorker Erfahrung machen, ist aber weniger bequem.

Anreise in die Innenstadt

Als beliebtes Reiseziel für Touristen und weltweites Wirtschaftszentrum, das für Geschäftsreisen unerlässlich ist, empfängt New York jedes Jahr Millionen von Reisenden und verfügt über drei Hauptflughäfen.

Diese Flughäfen sind:

New York John F. Kennedy (JFK) - New York Newark (EWR)

New York La Guardia (LGA) - New York La Guardia (LGA)

Bemerkenswert ist, dass La Guardia deutlich weniger internationale Flüge nach New York anbietet als die beiden anderen Optionen.

New Yorker Insider-Informationen

Der Central Park ist ein Muss für jeden Halt in der Stadt. Gehen Sie in den Sommermonaten in den Zoo, schauen Sie zu oder treiben Sie Sport, gehen Sie schwimmen oder schauen Sie sich eine Vorstellung im Freilichttheater an.

Stoppen Sie bei Katz Deli, wo der Film When Harry Met Sally gefilmt wurde, und schockieren Sie Ihre Freunde zu Hause mit einem Foto, auf dem Sie unter dem Schild sitzen: "Where Harry met Sally...hope you have what she had!"und bezieht sich dabei natürlich auf das beste Essen in New York.

Shopping in New York ist natürlich weltberühmt. Sie können überall Geld ausgeben, von den größten Kaufhäusern der Welt bis hin zu winzigen Boutiquen. Wenn Sie planen, Elektrogeräte zu kaufen, seien Sie jedoch vorsichtig. Wenn Sie sich in einem Elektronikgeschäft befinden, halten Sie Ausschau nach Betrügereien - wenn ein Verkäufer anfängt, sich zu fragen, wie lange Sie in der Stadt sind, könnte er bereit sein, Sie für einen Betrug einzurichten. Halten Sie Ausschau nach gebrauchten Waren, die als Neuware verkauft werden oder ermutigt werden, etwas teureres zu kaufen, als Sie wollten, denn was Sie verlangen, ist "nicht verfügbar".

Wenn Sie eine Show am Broadway sehen wollen, schauen Sie sich die Listen in der New York Times am Freitag oder Sonntag an, um herauszufinden, was wo läuft, oder schauen Sie online auf der offiziellen Webseite für den Broadway nach. Tageskarten für Shows erhalten Sie bei TKTS am Times Square und im South Street Seaport.

Greenwich Village hat immer noch einen Namen für den künstlerischen und böhmischen Bezirk, aber seine Popularität hat zu einem solchen Anstieg der Mieten geführt, dass es heute einer der teuersten Teile von Manhattan ist. Um einen Eindruck davon zu bekommen, wo die Künstler und Studenten wirklich leben, probieren Sie stattdessen die Cafés, Kunsthandwerksläden und vegetarischen Restaurants im erst kürzlich renovierten East Village.

New York: Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Insider Tipps

Freiheitsstatue

Diese diente früher dazu, die Einwanderer aus aller Welt zu begrüßen.

Broadway

Das Theaterviertel am Times Square zwischen der 41ten und 53ten Straße und zwischen der Sixth und Ninth Avenue verfügt über viele große Theater. Hier finden jede Menge Musicalaufführungen für jeden Geschmack statt.

Metropolitan Museum of Art

Hier gibt es Ausstellungsstücke vom altägyptischen Tempel bis zur modernen Kunst.

Wetter in New York

Trüb New York
03:12 Uhr
Datum Wetter Tag Nacht
Do. 13.12. Leichter Regen
Fr. 14.12. Leichter Regen
Sa. 15.12. Mäßiger Regen
So. 16.12. Leichter Regen
Mo. 17.12. Leichter Regen -0°
Di. 18.12. Klarer Himmel -2°
Mi. 19.12. Klarer Himmel -1°